Geführte Ausflüge von Tromsø aus
Geführte Ausflüge von Tromsø aus
Geführte Ausflüge in Nord-Troms
Geführte Ausflüge in
Nord-Troms
Geführte geotouristische Rundfahrt auf Arnøy
Geführte geotouristische Rundfahrt auf Arnøy
Geführter Ausflug ins Tornedal
Geführter Ausflug ins Tornedal
Filme und Fotovorträge
Filme und Fotovorträge
Buchung
Buchung
Über uns
Über uns
Geführte Ausflüge in Nord-Troms
Links
Tour 03: Geführte geotouristische Rundfahrt auf Arnøy

Arktisk Geoturisme bietet ein neues Produkt auf dem Gebiet des natur- und kulturbezogenen Geotourismus im Bezirk Troms an. Arnøy war wahrscheinlich eine der Gegenden, in denen sich der Walfang als gemeinsame Unternehmung von Samen und Wikingern entwickelte, und zwar sowohl bezogen auf die eigentliche Jagd als auch auf die Trangewinnung durch das Auskochen des Walspecks. Die Rundfahrt vermittelt Kenntnisse über authentische arktische Kultur von Samen und nordgermanischen Gruppen, die einst hier gelebt haben. Erleben Sie eine neuartige Begegnung mit samischer und norwegischer Kultur!

Arnøy is situated at latitude 70° N Vittnes Tyvdalen At its highest, the ice cap was 500 m thick right up to the summit. The reindeer is an Arctic animal Participants on a cultural heritage excursion in 2006
old Stone Age rock carving The sea around Arnøya is always active Akkarvik The Bårset Boat The Saami God Årviksand
Whale bones from the sperm whale Årviksand harbour The Årsviksand coast Eider duck Rotvåg .The road from Nord-Rekvik to Rotvåg
Nord-Rekvik Geitvik Skarveneset Pankekeila    
Alle Fotos, soweit nicht anders angegeben: Foto und © Arktisk Geoturisme. Die Fotos können in verschiedenen Formaten bestellt werden (bis zu 60 x 50 cm). Zum Vergrößern anklicken. Wenn Ihr Internetbrowser Pop-ups unterdrückt, halten Sie beim Anklicken die Ctrl-(Strg-)Taste gedrückt.
Der Ausflug dauert sechs Stunden und findet mit dem Auto/Kleinbus auf guten Asphaltstraßen statt (130 km Fahrstrecke). Wir halten an sieben Stellen und machen kurze Spaziergänge von 5 bis 15 Minuten Dauer (bis 400 m) mit Führung auf Norwegisch, Englisch und Deutsch zu den Themen Geologie, Archäologie und Geschichte. Startpunkt ist der Parkplatz am Hotel Maritim in Skjervøy. Abfahrt wochentags um 8.35 Uhr mit Auto/Kleinbus und Fähre nach Arnøy, Rückkehr nach Skjervøy um 14.45 Uhr. Samstags und sonntags: Abfahrt um 9.40 Uhr, Rückkehr um 16.25 Uhr. Die Fähre hat einen schönen Salon, saubere WCs und ein Sonnendeck mit guter Aussicht auf interessante Fotomotive. Gäste auf der Insel Arnøy können nach Vereinbarung (Tel. +47-957 33 173) an der Tour teilnehmen. Treffpunkt ist dann am Fähranleger in Skaret oder bei Lauksletta Overnatting (1), siehe Karte der Insel Arnøy. Bei wolkigem Wetter mit Wind oder Regen empfehlen wir wetterfeste Kleidung, als Schuhe reichen ansonsten Turnschuhe o.Ä. aus, weil wir trockene Wege benutzen.

Eine Rundfahrt mit sieben Halten, siehe Karte: Landschaftsschutzgebiet Tyvdalen in Lauksletta (1), steinzeitliches Dorf (2), Bootsliegeplatz aus der Eisenzeit (3) und eine Stelle, an der Waltran gewonnen wurde (4). Draußen in Årviksand besuchen wir einen Siedlungsplatz aus dem Mittelalter (5), einen eisenzeitlichen Grabhügel und eine Stelle, an der im Mittelalter eine Kirche stand (6), sowie eine moderne Mole (7). Die Teilnehmer sehen außerdem einen Film, der thematisch auf die Rundfahrt zugeschnitten ist (Kulturgeschichte in Nord-Troms und im hohen Norden).

Lesen Sie mehr über die Tour

Karte der Insel Arnøy
Karte anklicken
© Arctic Geotourism
Arctic Geotourism, Postbox 304, N-9189 Skjervøy            Webdesign: Bjerkli Bilde&Design
Norsk In English Deutsch e-mail Arktischer Geotourismus